SmartEnergyWeb
Smart Energy Web - Energiedatenmanagement
Nicht eingeloggt

Smart Energy Web - Energiedatenmanagement

Energie(-daten)management und Datenerfassung bedeutet, den Verbrauch in Form von Öl, Gas oder Strom insbesondere beim Heizen von Wohnräumen und Warmwasser oder auch der Verbrauch von Hausstromam so effizient wie möglich einzusetzen. Die Basis sind Messungen z.B. der Temperatur von Räumen aufzunehmen und diese über längere Zeiträume mit der aufgenommenen Energy zu vergleichen.

Alle notwendigen Daten werden gemeinsam erfasst und müssen nicht über unterschiedliche Portale einzelner Hersteller abgerufen werden.


Die Daten werden von unterschiedlichen Endgeräten abgerufen und gespeichert. Damit sind neben entsprechenden persönlichen Verbrauchs- und Erzeugungsangaben auch Anwendungen zur Visualisierung als Online-Wetterstation oder Solar-Panel möglich. Um die Energie zu lenken sollen zukünftig auch Regelungs- und Steuerungseingriffe möglich sein, um z.B. Verbraucher wie eine Heizung in günstigen Zeiten z.B. in einen Pufferbetrieb zu versetzen.




Unterstützt werden derzeit (*) :

- Kaco Solarwechselrichter
- Tecalore bzw. Stiebel Eltron Wärmepumpe mit ISG Web
- ELV Funk Temperatur- und Feuchtesensor
- ELV Windmesser
- Rhön Energie - Uewag Box Smart Meter

*)  Eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Firmen

Hier ein Demobeispiel mit reduziertem Funktionsumfang:

Solar Momentanwert

2.16

kW Solarleistung

Solar Summe

3.72

kWh Solarenergie

Heizung Momentanwert

2.34

kW Heizleistung

Heizung Summe

6.42

kWh Heizenergie

Warmwasser Summe

2.91

kWh Warmwasserenergie

Luftfeuchtigkeit Keller

54

% Luftfeuchtigkeit

Wind

7.32

km/h Windgeschwindigkeit

Aussentemperatur

7.8

Grad Clesius

Wohnzimmer

22.3

Grad Celsius

Büro

20.7

Grad Clesius